Paddeln auf dem Küstriner Bach

Flussbeschreibung und Links

Fakten

Land Deutschland
Bundesland Brandenburg
Kategorie Wanderfluß
Fahrbarkeit und von Januar bis Dezember
Mündet in Woblitz > Havel > Elbe > Nordsee
Lage zw. 55m und 55m über NN
Letzte Befahrung vor 14 Jahren
Der Küstriner Bach (im Unterlauf auch als Küstrinchener Bach oder Küstrinchenbach bezeichnet) ist ein nordöstlich von Lychen im Norden Brandenburgs gelegenes Fließgewässer, das im Oberlauf auch die Grenze zu Mecklenburg-Vorpommern darstellt.
TrustedPaddler

Eingetragen von slueke

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Karte